Möller Consulting - Alter Schulweg 1 - 35099 Burgwald

Borghetto di Valeggio liegt am Fluss Mincio.

Borghetto ist ein Stadtteil von Valeggio und wurde um 1400 gegründet. An einer Furt des Flusses Mincio gelegen, finden Sie ein einzigartiges mittelalterliches Mühlenviertel. Der kleine Ort ist ein Eldorado für Feinschmecker. In den Restaurants steht fangfischer Fisch an erster Stelle.
Unweit vom Ort teht die Viskontibrücke. Jährlich wird hier das Tortellinifest Fesrta del nodo d'amore gefeiert. Über 4000 Personen kommen zu diesem Festessen und vertilgen bis zu 600.000 selbstgemachte Tortellini. Das Fest findet an jedem 3. Dienstag im Juni statt. Einer der Höhepunkte ist auch ein grandiosen Feuerwerk gegen Mitternacht.

Impressionen aus dem Mittelalterlichen Borghetto.

Dutzende von Mühlen und Wasserrädern garantierten seit dem Mittelalter den Wohlstand der Gemeinde. Viele sind auch noch heute in Betrieb. Einige Mühlen wurden zu exklusiven Ferienwohnungen umgestaltet. Unser Tipp: In einer der Mühlen ist die Weinbar Divinosteria untergebracht. Rossella und Davide, haben eine Auswahl von über 300 italienischen Spitzenweinen, sowie eine hervorragende kleine Speisekarte. Donnerstag geschlossen.

Entlang des Mincio:

Ponti sul Mincio

Ponti sul Mincio

Ponti sul Mincio liegt rund 4 km von Peschiera del Garda entfernt. Der kleine mittelalterliche Ort hat einen historischen Ortskern. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören die Überreste der Scaligerburg und der Wäschereibrunnen.

Monzambano

Monzambano

Nur etwa 10 km südlich von Peschiera del Garda, am Ufer des Flusses Mincio, verbirgt sich das charmante mittelalterliche Städtchen Monzambano. Die Wurzeln dieser historischen Ortschaft reichen bis ins Jahr 1199 zurück, als sie erstmals urkundlich erwähnt wurde – ein Ort, der durch die Jahrhunderte hindurch Zeuge vieler Schlachten, Eroberungen und politischer Umbrüche wurde.

Castellaro Lagusello

Castellaro Lagusello

Nur eine kurze 15-minütige Fahrt, vom Ufer des südlichen Gardasees entfernt, liegt das verträumte Castellaro Lagusello, eine mittelalterliche Perle, die fernab vom Massentourismus ihre Pforten öffnet. Eingebettet in die Gemeinde Monzambano, zeichnet sich diese kleine Ortschaft durch ihre atemberaubende mittelalterliche Festungsanlage aus, die zu den schönsten in ganz Italien zählt.

Copyright Traumziele in Italien 2023

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.